Home > Filme > Movie-Review: Wakefield

Movie-Review: Wakefield

Spätestens seit Breaking Bad ist Bryan Cranston kein Unbekannter mehr. In Wakefield bekommt der Fan eine extragroße Portion, denn Cranston spielt die einzig echte Hauptrolle und trägt den Großteil der Handlung.

Am Anfang ist noch unklar, in welche Richtung der Film geht. Von “Fenster zum Hof” bis “Falling Down” werden viele Assoziationen geweckt, die Geschichte nimmt dann aber ihren ganz eigenen Weg, den ich hier nicht vorwegnehmen möchte.

Für mich absolut sehenswert: 7,5 / 10.

Wakefield (2016)
Wakefield poster Rating: 6.9/10 (1,056 votes)
Director: Robin Swicord
Writer: Robin Swicord
Stars: Bryan Cranston, Ian Anthony Dale, Jennifer Garner, Beverly D'Angelo
Runtime: 106 min
Rated: R
Genre: Drama
Released: 19 May 2017
Plot: A man's nervous breakdown causes him to leave his wife and live in his attic for several months.
Categories: Filme Tags:
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.
You must be logged in to post a comment.